Aktuelles-Details
Donnerstag, 30.05.2019

Vereinsfahrt in den Südschwarzwald nach Hüfingen – OT. Fürstenberg

vom 30. Mai 2019 bis 02. Juni 2019 in das Hotel „„Zum Rößle“.

Die detaillierte Ausschreibung der Fahrt sowie das Anmeldeformular findet Ihr nachstehend.

Vereinsfahrt-2019-Anmeldung1.pdf

Vereinsfahrt-2019-Anmeldung1.pdf

Vereinsfahrt-2019-Ausschreibung.pdf

Vereinsfahrt-2019-Ausschreibung.pdf
Montag, 10.12.2018

Wir wünschen Euch allen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das Jahr 2019!

Freitag, 07.12.2018

Abschluss- und Weihnachtsschießen

Am Freitag, den 07.12.2018 fand das letzte KK-Schießen für diese Saison statt.

Auch bei unserem letzten KK-Schießen dieser Saison, welches unter dem Motto - Abschluss- und Weihnachtsschießen - stand, kamen einige Schützen. In geselliger Runde ließen wir die vergangene Saison nochmals Revue passieren und machten uns schon wieder Gedanken, was wir im nächsten Jahr unseren Schützen bieten können.

Im Vordergrund stand natürlich das Weihnachtsschießen. So wurde nochmals alles mobilisiert, das Ziel anvisiert und mit Ruhe ging der Schuss ins Schwarze. Die glücklichen Gewinner konnten sich auch diesmal über ein paar kleine Leckerein freuen.

DANKE an dieser Stelle an alle Schützinnen und Schützen für die rege Teilnahme an den Schießabenden und die erfolgreiche Saison. 

Ein besonderer Danke gilt der Schießabteilung unter der Leitung von Ina Busse und Horst Gietz.

Montag, 17.09.2018

Die Gewinner freuten sich über Ihre Schmankerl!

8 Schützen nahmen am Freitag an der kleinen Gaudi teil und konnten sich über tolle Gewinne freuen.

Den 1. Platz belegte Hartmut Günther (58 Ring), der 2. Platz ging an Eberhard Göschel (57 Ring) und den 3. Platz ergatterte sich Robert Hansmann (56 Ring). 

Auch die anderen platzierten Schützen gingen nicht leer aus und konnten sich über kleine Schmankerl freuen.

Es war wieder ein gelungener Abend und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Freitag, 14.09.2018

O’zapft is!

Unter diesem Motto steht am Freitag, den 14.09.2018 unser Übungsabend. Zu gewinnen gibt es viele leckere Schmankerl für die nächste Brotzeit. Lasst Euch also überraschen und "Gut Schuß"!

Freitag, 17.08.2018 19:30 Uhr

Das II. Halbjahr der KK-Saison beginnt!

Am 17.08.2018 starten wir in das II. Halbjahr unserer KK-Saison mit dem Übungs- und Vereinsmeisterschießen.

Weitere Schießtermine findet Ihr in der Rubrik - Termine.

Freitag, 10.08.2018

Übergabe von Fördermitteln aus dem Ehrenamtsfond der Harz Energie

Am 10.08.2018 überreichte Frank Uhlenhaut, als Vertreter der Harz Energie, dem Verein einen Scheck aus dem Ehrenamtsfond.

(v.l. Robert Hansmann - Ortsvorsteher -, Hartmut Günther - 1.Vors. des Schützenvereins Hohegeiß -, Frank Uhlenhaut - Harz Energie -)

Die Fördermittel wurden für eine Feierstunde, zur Aufbereitung der Europameisterschaft im Bogenschießen im August 2017, zur Verfügung gestellt.

„Die gesamte Ausrichtung der EM wurde ausschließlich durch ehrenamtliche Helfer ermöglicht. Im Rahmen einer Feierstunde soll die EM noch einmal Revue passiert werden und allen Mitwirkenden gedankt werden.“

Herr Uhlenhaut zeigte sich sehr beeindruckt von der Entstehungsgeschichte des Bogensports in Hohegeiß und des Engagements der Bogenschützen mit ihren Helfern.

DANKE auch noch mal an dieser Stelle!

Mittwoch, 08.08.2018

Ein toller Abschluss!

Das traditionelle Königsessen und Katerschießen mit Schießen auf die Ehrenscheibe "Königsabschuss" beendet das 391-jährige Schützenfest.

Es war ein rundum gelungener Abend in unserer Schützenklause. 45 Schützinnen und Schützen ließen es sich nicht nehmen, unsere neuen Majestäten nochmals hochleben zu lassen. Bei einem zünftigen Abendessen und mit dem einen oder anderen Bierchen ließen alle das Schützenfest nochmals Revue passieren. Die Stimmung war super!

Am nächsten Tag folgte dann noch ab 10:00 Uhr auf dem Schießstand unser Katenschießen und das Schießen auf die Ehrenscheibe "Königsabschuss". Für das Katerfrühstück wurde natürlich gesorgt! Es nahmen 26 Schützinnen und Schützen teil.

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals v.l. Tim Seiffart (Sieger der Ehrenscheibe "Königsabschuss" Jugend), Dirk Holland (Sieger der Katerscheibe), Ina Busse (Siegerin der Ehrenscheibe "Königsabschuss" Damen),  sowie Hartmut Günther (Sieger der Ehrenscheibe "Königsabschuss" Herren).

Gefreut hat uns besonders, dass uns Familienmitglieder unseres Schützenbruders Roland van den Berg, an diesem Tag überrascht haben. Danke! 

Sonntag, 29.07.2018

Schützenfestnachlese 2018

Es waren wieder rundum 3 gelungene und harmonische Tage mit sportlichem Ehrgeiz und ganz viel Spaß!

Unsere neuen Majestäten 2018

Liebe Gäste,

ein wunderbares Schützenfest liegt wieder hinter uns. Vom 27. bis 29. Juli 2018 bot der Hohegeißer Schützenverein seinen Gästen einen wundervollen Festplatz mit vielseitigem Programm bei traumhaften Wetter.

Am Freitag begann unser Schützenfest mit dem Kommers und der offiziellen Eröffnungsansprache unseres 2. Vorsitzenden Robert Hansmann. Gleichfalls wurden unsere noch amtierenden Majestäten 2017 mit dem jeweiligen Schützenorden geehrt. Getreu dem Motto „Mit Volldampf ins Schützenfest“ mit dem schwungvollen Schlagerexpress des Harzclub Hohegeiß startete der Abend. So waren wieder viele Gäste und Schützen der benachbarten Schützenvereine gekommen um sich die musikalischen Darbietungen anzuschauen. Von Schlager bis Rock und von Walzer bis Pop, war alles vertreten. Der Harzclub schaffte es auch diesmal wieder das Festzelt zum Beben zu bringen. Zur Überraschung aller, hat ein kleine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hohegeiß auch zum gelungenen Auftakt beigetragen. So standen plötzlich die "Blues Brother´s" auf der Bühne. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Künstler, die diesen Abend wieder unvergesslich machten!

Wir möchten es auch nicht versäumen uns nochmals recht herzlich beim Harzclub Hohegeiß für die tolle Unterstützung der letzten Jahre zu bedanken! Ihr habt mit eurem immer wechselnden Programmen dazu beigetragen, dass der Schützenfestauftakt immer ein Erlebnis gewesen ist. Es wäre schade, wenn es dieses Jahr wirklich das letzte Mal gewesen ist! DANKE und nochmals DANKE!

Am Samstag begann wieder um 10:00 Uhr auf dem Schießstand das Volks- und Gästekönigsschießen. Es fanden sich wieder viele Hohegeißer Bürger und auch Kurgäste ein, um sich beim KK-Schießen zu messen. Der Andrang war wieder sehr groß und die Stimmung war einfach toll.

Ab 14:00 Uhr war es dann so weit, das offizielle Auswerten der Königsscheiben. Die Schießabteilung, unter Leitung von Ina Busse, machte es auch diesmal wieder extrem spannend. Schlussendlich stand dann ab 15:00 Uhr fest, wer unsere neuen Majestäten sind. Mit viel Applaus und auch mit der einen oder anderen Träne im Auge ließen wir unsere neuen Majestäten hochleben.

Um 16:30 Uhr nahmen wir an der Kurverwaltung unsere Ehrengäste, die Schützen der benachbarten Schützenvereine, die Musikkapellen und auch alle Teilnehmer des Schützenumzuges in Empfang. Mit dem Einmarsch der Fahnenträger und auf Kommando des Schützenleutnants Dirk Holland startete unser Schützenumzug durch Hohegeiß. Die Straßen waren trotz der Wärem wieder gesäumt von vielen Bürgern und Kurgästen. Es war wieder schön unseren Verein und auch den Ort so zu präsentieren. Mit dem Zeltkonzert der teilnehmenden Musikkapellen und anschließendem Tanz ging ein fröhlicher und ereignisreicher Schützenfesttag zu Ende. Auch an dieser Stelle sagen wir danke an die Trekkerfreunde, den Harzclub Hohegeiß, die Freiwilligen Feuerwehr und an Alle, die unseren Umzug so bunt und abwechslungsreich gestaltet haben.

Am Sonntag startete der letzte Schützenfesttag mit dem Zeltgottesdienst. Parallel dazu fanden sich in der Schützenklause die ersten Schützen, zu der schon seit Jahren stattfindenden „Hosenträgerrunde“, ein. Der Name sagt es ja schon, das Tragen von Hosenträgern ist Pflicht. Abgerundet wurde der Tag mit dem allseits gut angenommenen Schützenfrühstück im Zelt. Bei einem zünftigen Mittagessen, wurden unsere neuen Majestäten vorgestellt und proklamiert, viele Pokale übergeben und Ehrungen vorgenommen. Auch der ein oder andere wurde bei so mancher Rede aufs Korn genommen. 

Im Anschluss daran fanden sich viele Gäste und Schützen zum Kaffeeklatsch in der Schützenklause ein. Mit einem gemeinsamen Abendessen, dem Einmarsch der neuen Majestäten ins Zelt, feierte der Verein mit vielen Gästen bei toller Stimmung. Das immer mit Spannung erwartete Höhenfeuerwerk musste leider in diesem Jahr aufgrund der extremen Trockenheit abgesagt werden. 

Wir hoffen Sie waren dabei und hatten an den Tagen viel Spaß und Freude.

Eine paar Eindrücke in Form von Fotos finden Sie in unserer Rubrik – Fotos – Schützenfest 2018 -. Danke an Thomas Schridde für die zahlreichen Bilder und Schnappschüsse.

Donnerstag, 19.07.2018

Treffen der Damen auf Einladung der Damenmajestäten

Wie in jedem Jahr findet heute anlässlich des bevorstehenden Schützenfestes, unser Damentreffen statt. Unsere Damenmajestäten laden zu einer gemütlichen Runde in der Schützenklause um 18:30 Uhr ein.

Neben leckerem Essen und Getränken werden natürlich auch Themen zum bevorstehenden Schützenfest besprochen. Schließlich soll ja auch in diesem Jahr wieder alles reibungslos ablaufen. 

Render-Time: -0.714281