Aktuelles-Details
Samstag, 20.01.2018

Landesmeisterschaft NBSV

Größte Startergruppe in Garbsen kommt vom SV Hohegeiß

Der SV Hohegeiß war am 20.01.2018 beim BSC Garbsen zur Landesmeisterschaft vom NBSV zu Gast. Insgesamt waren 15 Schützen vor Ort. Alle haben sich ein Platz auf dem Treppchen gesichert, ob als Einzelstarter oder in der Mannschaftswertung.

Im Einzelnen heißt das:
Recurve:
Aaron Kraas, U20, wurde mit 456 Ringen Landesmeister.
Axel Günther, Ü55, wurde mit 523 Landes- Zweiter. Monika Pietsch mit 460 Ringen ebenfalls 2..
Compound:
Daniel Großkopf mit 559 Ringen Vierter vor Mario Wicher mit 558 Ringen und Sebastian Wulf 552 Ringen.
Mandy Tiegs holte sich mit 551 Ringen den Meistertitel.
Bei Ü50 Damen
ist Angela Gaspar mit 563 Ringen Landesmeisterin geworden.
Blankbogen:
Marianne Prehn, Ü50 Damen, wurde mit 328 Ringen Zweite.
Langbogen:
Ü45: Dirk Hartwig mit 505 Ringen Landesmeister, Dirk Cassel mit 481 Ringen Platz 2 und Holger Cassel mit 457 Ringen Platz 3.

Ü55: Uwe Kruse wurde mit 512 Ringen Zwiter.
Ü65: Werner Lubjinski wurde mit 253 Ringen Landesmeister.

Im Mannschaftswettbewerb Recurve ist der SV Hohegeiß mit dem Schützen Axel G., Monika P. und Frank K. auf dem Zweiten Platz gelandet hinter der Mannschaft vom TV Bergkrug. Bei der Compound Mannschaft konnten sich Daniel G., Mario W. und Sebastian W. den Titel holen auch die Langbogenschützen mit Uwe H., Dirk C. und Holger C. konnten sich den ersten Platz sichern.

Render-Time: 0.490529