Presse

Berichterstattung über den Bogensport in Hohegeiß

14. November 2016

Bogenschützen haben vorübergehendes Winterquartier gefunden

Seit November 2016 traininert die Bogensportgruppe in der Sporthalle im Schulland- und Jugendheim "Haus Berlin" in Hohegeiß. Zunächst können die Schützen an 2 Abenden pro Woche die Sporthalle nutzen und auch die Scheiben und anderes Material unterstellen.

Doch das bleibt eine provisorische Lösung. Die Gruppe liebäugelt mit einer eigenen Halle, evtl. als Mehrzweckhalle in Hohegeiß. Doch noch sind das Träume...

28. Oktober 2016

Frustrierte Bogenschützen

Doch kein Wintertrainings-Quartier im Hotel "Panoramic": Die Bogensportabteilung im Schützenverein Hohegeiß sucht weiter nach Möglichkeiten, während der kalten Jahreszeit den Sport auszuüben.

2016-10-28-GSArtikel-FrustrierteBogenschuetzen.pdf

2016-10-28-GSArtikel-FrustrierteBogenschuetzen.pdf

26. Oktober 2016

Bogenschützen suchen Winterquartier

Seit Freitag fällt das Training aus. Mit der nächsten Großveranstaltung der Europameisterschaft im Feldbogenschießen im August 2017 vor Augen, stehen die Bogenschützen in Hohegeiß derzeit ohne Winterquartier da.

2016-10-26-GSArtikel-Bogenschuetzen-suchen-Winterquartier.pdf

2016-10-26-GSArtikel-Bogenschuetzen-suchen-Winterquartier.pdf
Render-Time: 0.400055