Section

Bogensport

Herzlich Willkommen beim Bogensport in Hohegeiß

Logo Bogensportabteilung

Den Bogen anlegen, die Sehne mit drei Fingern spannen, das Ziel anvisieren und den Pfeil auf die Reise schicken. All das verlangt nach viel Übung. Immer wieder werden die gleichen Abläufe trainiert und kleine Korrekturen vorgenommen. Bis es schließlich immer öfter klappt und der Pfeil schließlich ins „Gold“ geht.
Die Bogensportgruppe hat sich 2012 gegründet. Es sind verschiedene Bogenklassen vertreten: traditioneller Bogen, Blankbogen, Recurve und Comboundbogen.

Sommer- Training:

Die Bogensportgruppe trainiert jetzt eigentlich 3mal wöchentlich. Montags und mittwochs 17-19 Uhr auf dem Sportplatz (18-70m) und freitags 17- 19 Uhr auf dem ehemaligen Tennisplatz.

Wenn das Wetter allerdings nicht so gut ist oder viel zu kalt, dann weichen wir auf die Sporthalle im Haus Berlin aus: montags und donnerstags 17:30h - 19:00h.

Probetraining:

Sie können gerne einmal ausprobieren, ob der Bogensport für Sie das Richtige ist. Wir haben Übungsbögen mit denen Sie es freitags bei unserem Trainingtermin gerne versuchen können.
Nehmen Sie dazu Kontakt auf: Wolfgang Hardt: 0172-3728566

Feldbogenschießen und 3D:

(Achtung: der Parcours ist wegen der Deutschen Meisterschaft und EFAC (Juli/ August 2017) ab sofort gesperrt!!!)

Im Kurpark und um das Hotel Panoramic befindet sich ein Dauerparcours 3D (Scheiben und Tiere) mit 30 Stationen. Der Parcours ist ca. 3 km lang und befindet sich auch in topographisch anspruchsvollem Gelände. Im Winter steht ein Kurzparcours von 12 Stationen im Kurpark zur Verfügung.

Anmeldung zum Parcours:

Hotel Panoramic: 05583-710 oder nehmen mit Wolfgang Hardt Kontakt auf.

Übrigens: Ein weiterer Parcours in Braunlage ist in Planung.
 

Erfolge in den Jahren 2015 und 2016

37_ErfolgeBogensport.pdf [17,2 kB]

Kontakt

Wolfgang Hardt
Leiter Bogensport
Tel.: 0172-3728566

Imagefilm - Schützenverein Hohegeiß - Bogenabteilung

Render-Time: 0.384819