Aktuelles-Details
Sonntag, 10.09.2017

Kreispokalmeisterschaften und Kreiskönigsschießen 2017 in Duderstadt

Bogenschützen des Hohegeißer Schützenvereins erfolgreich beim Kreispokalturnier am 10. September 2017 in Duderstadt.

Mit den etwas wechselnden Wind- und Lichtverhältnissen, kamen die Compoundschützen unseres Vereins gut zurecht. Daniel Großkopf konnte nicht nur den Sieg in der Compoundklasse für sich verbuchen, er erhielt auch den Pokal für die am meisten geschossenen Zehner. Den 2. Platz in dieser Gruppe errang Mario Wicher. Auch Mandy Tiegs, die erst vor kurzer Zeit zum Compoundbogen gewechselt hat, konnte ein beachtliches Ergebnis erzielen.

Die meisten Recurveschützen unseres Vereins, konnten nicht an die Ergebnisse des letzten Jahres anknüpfen. Viele Trainingstage waren, durch die Ausrichtung  der Deutschen- und Europameisterschaften im Feldbogenschießen ausgefallen. Dieser Trainingsrückstand machte sich auch bei den Ergebnissen bemerkbar. Trotzdem erreichte Axel Günther den 2. und Aaron Kraas den 3. Platz in der Recurveklasse. Monika Pietsch und Frank Krautschik landeten im Mittelfeld.

Beim anschließenden Kreiskönigsschießen (bei dem nur ein Schuss auf die Entfernung von 30 m abzugeben war) wurde nur bekanntgegeben, wer die 3 besten Schützen in der jeweiligen Klasse waren. Bei den Compoundern werden Mandy Tiegs und Mario Wicher, bei den Recurvern  Monika Pietsch zum Kreiskönigsball eingeladen. Ob von diesen Bogenschützen jemand den Titel der Kreiskönigin bzw. des Kreiskönigs erhält, wird erst am 21. Oktober beim Kreiskönigsball in Nesselröden bekanntgegeben.

Render-Time: 0.077906